Waldbewirtschaftung

Nutzen nützt allen


In den Waldungen der sechs Reviergemeinden nutzen
wir jährlich rund 11`000m³ Holz. Ein Grossteil davon
wird zu Holzschnitzeln verarbeitet. Der Wald wird nachhaltig
und möglichst naturnah bewirtschaftet, trotzdem
soll die Bewirtschaftung auch Gewinn bringend sein.
Das Holz wird entsprechend der Holzart und der
Qualität an verschiedene Kunden und Verarbeiter verkauft.
Ein Teil davon wird zu hochwertigem Brennholz
verarbeitet und kann bei uns bestellt werden.

Erstellen eines Wildschut...
Frisch bepflanzte Fläche...
Für die pflanzung bereit...
Kronenschnitt an Kirschba...
Schlagräumung nach der H...
Spannen des Zaunes
Stangenholzpflege mit Hol...
Stangenholzpflege
Ulmen Rottenpflanzung in ...
Wilschutzzaun einer Eiche...
Zaunbau
< zurück zur Übersicht